product header image

EPX

Hält die Spannung. Extrem.

SKU AN-24
Lieferzeit 2-4 Werktage
Quick Overview Ultrastabiles externes Präzisionsnetzteil
So niedrig wie 4.990,00 €
EPX ist verfügbar zum Kauf in Stufen von 1
none

Hält die Spannung. Extrem.
Das EPX sorgt als externes Präzisionsnetzteil für konstante und lastunabhängige Versorgungsspannungen. Sie werden den Unterschied hören. Garantiert.

Wer einmal ein EPS im Einsatz erlebt hat, weiss: da geht noch was. Geräte zur elektronischen Musikreproduktion reagieren äusserst sensibel auf Spannungsstabilität und jede Art von äusseren Netzeinwirkungen. Wir haben deshalb als Steigerung zum bewährten EPS das Präzisionsnetzteil EPX entwickelt, das eine perfekt aufbereitete, ultrastabile und saubere Energiezufuhr garantiert. Das Ergebnis lässt sich nicht nur in Messprotokollen darstellen; es ist unüberhörbar: Klanglich steigert das EPX deutlich Stabilität und Ruhe sowie Raumausleuchtung, tonale Reinheit und Transparenz. Auch bei all unseren Netzwerkprodukten, deren Stromhunger ein EPS an seine Grenzen führt. Lassen Sie sich vom neuen EPX begeistern: Energie, die einen mitreisst.

Doping für die Muskeln
Das EPX wendet sich an Musikliebhaber, die die Leistungsfähigkeit vorhandener Geräte voll ausschöpfen und spürbar verbessern wollen. Musik wird durch das EPX mit noch grösserer Selbstverständlichkeit, freierem Ausdruck und gesteigerter Leuchtkraft wiedergegeben. Ursprünglich entwickelt, um unsere Netzwerkverstärker unterstützen zu können, ist das EPX ein zusätzlicher Klangsteigerer für alle EPS-tauglichen Audionet-Geräte.
Warum ist ein externes Netzteil eigentlich so eine Verbesserung? Dafür muss man wissen, dass die Eigenschaften aktiver Schaltungen in hohem Mass von der Qualität ihrer Versorgungsspannungen abhängig sind.

Der Tupfer auf dem i
Das EPX ist eine stromstarke und kurzschlussfeste Spannungsquelle, die extrem präzise und lastunabhängige Versorgungsspannungen zur Verfügung stellt. Mit diesen Eigenschaften kommt das EPX einer idealen Spannungsquelle sehr nahe. Wir haben beim EPX als Spannungsreferenz eine hochkonstante, rauscharme Quelle aus dem Laborbereich benutzt. Nutzen Sie diese Präzisions-Konstantspannungsquelle, um Ihrem Musikgenuss den Tupfer auf dem i zu geben.

Mehr Informationen
Subtitle Hält die Spannung. Extrem.
Header Bild /pub/media/wysiwyg/Audionet/Detailseite/DS-EPX-1.jpeg
Footer Bild /pub/media/wysiwyg/Audionet/Detailseite/DS-EPX-2.jpeg
Anschlüsse Audionet Eingänge: 230 V AC
Ausgänge: 7-pol. Kabel zum Anschluss an das Muttergerät
  • Vollständig getrennter Aufbau für positive und negative Spannung mit jeweils eigenen, streuarmen Ringkerntransformatoren. Steuerung und Standbyschaltung erfolgt über separates galvanisch getrenntes Netzteil
  • Extrem niederohmige, rauscharme und lastunabhängige Spannungsausgänge
  • Zwei 200 VA Ringkerntransformatoren, vergossen und resonanzminimiert
  • Gleichrichtung durch spezielle Schottky-Schaltdioden mit geringsten Schaltzeiten
  • Hochkonstante und rauscharme Spannungsreferenz aus dem Laborbereich
  • Audiograde-Kondensatoren mit Seiden-Dielektrikum, Siebkapazität 576.000μF gesamt
  • Präzisionsspannungsregler mit diskreten MOSFETs
  • Stromflussoptimierte Schaltungsauslegung
  • Resonanzminimierte Leiterplatte aus glasfaserverstärktem Epoxydharz, doppellagig ausgeführt
  • Niederimpedanter Schaltungsaufbau durch extradicke Kupferbeschichtung der Leiterplatte
  • Innenverkabelung mit golddotierten Reinsilberkabeln
  • Dauerkurzschlussfest und übertemperaturgeschützt
  • Rhodiumsicherung
  • Netzphasenerkennung
Spannung: ± 24V
Genauigkeit: 0,1%
Regelgenauigkeit: zw. Kanälen: >0,01% temperaturkompensiert
Strom: ± 3A
Netzanschluss: 220 … 240 Volt / 50 … 60 Hz
Leistungsaufnahme: < 1 W Stand-By, max. 400 W
Abmessungen: Breite 430 mm; Höhe 110 mm; Tiefe 360 mm
Gewicht: 18 kg

AV-Magazin.de

Test mit ART G3

„Die externe Zusatz-Stromversorgung mit einem EXP beflügelt den ART G3 zu nicht gekannten Höhen: Was das Gespann ART G3 und EPX alles aus CDs herausholen kann, hinterlässt den Zuhörer schlicht staunend. Eine Pilgerfahrt zur Musik.“

Download Testbericht

AV-Magazin.de

„In Verbindung mit dem Präzisionsnetzteil EPX ergibt sich ein audiophiler Bi-Turbo, der mir in diesem Moment alternativlos scheint.“

Download Testbericht

none

Hält die Spannung. Extrem.
Das EPX sorgt als externes Präzisionsnetzteil für konstante und lastunabhängige Versorgungsspannungen. Sie werden den Unterschied hören. Garantiert.

Wer einmal ein EPS im Einsatz erlebt hat, weiss: da geht noch was. Geräte zur elektronischen Musikreproduktion reagieren äusserst sensibel auf Spannungsstabilität und jede Art von äusseren Netzeinwirkungen. Wir haben deshalb als Steigerung zum bewährten EPS das Präzisionsnetzteil EPX entwickelt, das eine perfekt aufbereitete, ultrastabile und saubere Energiezufuhr garantiert. Das Ergebnis lässt sich nicht nur in Messprotokollen darstellen; es ist unüberhörbar: Klanglich steigert das EPX deutlich Stabilität und Ruhe sowie Raumausleuchtung, tonale Reinheit und Transparenz. Auch bei all unseren Netzwerkprodukten, deren Stromhunger ein EPS an seine Grenzen führt. Lassen Sie sich vom neuen EPX begeistern: Energie, die einen mitreisst.

Doping für die Muskeln
Das EPX wendet sich an Musikliebhaber, die die Leistungsfähigkeit vorhandener Geräte voll ausschöpfen und spürbar verbessern wollen. Musik wird durch das EPX mit noch grösserer Selbstverständlichkeit, freierem Ausdruck und gesteigerter Leuchtkraft wiedergegeben. Ursprünglich entwickelt, um unsere Netzwerkverstärker unterstützen zu können, ist das EPX ein zusätzlicher Klangsteigerer für alle EPS-tauglichen Audionet-Geräte.
Warum ist ein externes Netzteil eigentlich so eine Verbesserung? Dafür muss man wissen, dass die Eigenschaften aktiver Schaltungen in hohem Mass von der Qualität ihrer Versorgungsspannungen abhängig sind.

Der Tupfer auf dem i
Das EPX ist eine stromstarke und kurzschlussfeste Spannungsquelle, die extrem präzise und lastunabhängige Versorgungsspannungen zur Verfügung stellt. Mit diesen Eigenschaften kommt das EPX einer idealen Spannungsquelle sehr nahe. Wir haben beim EPX als Spannungsreferenz eine hochkonstante, rauscharme Quelle aus dem Laborbereich benutzt. Nutzen Sie diese Präzisions-Konstantspannungsquelle, um Ihrem Musikgenuss den Tupfer auf dem i zu geben.

Mehr Informationen
Subtitle Hält die Spannung. Extrem.
Header Bild /pub/media/wysiwyg/Audionet/Detailseite/DS-EPX-1.jpeg
Footer Bild /pub/media/wysiwyg/Audionet/Detailseite/DS-EPX-2.jpeg
Anschlüsse Audionet Eingänge: 230 V AC
Ausgänge: 7-pol. Kabel zum Anschluss an das Muttergerät
  • Vollständig getrennter Aufbau für positive und negative Spannung mit jeweils eigenen, streuarmen Ringkerntransformatoren. Steuerung und Standbyschaltung erfolgt über separates galvanisch getrenntes Netzteil
  • Extrem niederohmige, rauscharme und lastunabhängige Spannungsausgänge
  • Zwei 200 VA Ringkerntransformatoren, vergossen und resonanzminimiert
  • Gleichrichtung durch spezielle Schottky-Schaltdioden mit geringsten Schaltzeiten
  • Hochkonstante und rauscharme Spannungsreferenz aus dem Laborbereich
  • Audiograde-Kondensatoren mit Seiden-Dielektrikum, Siebkapazität 576.000μF gesamt
  • Präzisionsspannungsregler mit diskreten MOSFETs
  • Stromflussoptimierte Schaltungsauslegung
  • Resonanzminimierte Leiterplatte aus glasfaserverstärktem Epoxydharz, doppellagig ausgeführt
  • Niederimpedanter Schaltungsaufbau durch extradicke Kupferbeschichtung der Leiterplatte
  • Innenverkabelung mit golddotierten Reinsilberkabeln
  • Dauerkurzschlussfest und übertemperaturgeschützt
  • Rhodiumsicherung
  • Netzphasenerkennung
Spannung: ± 24V
Genauigkeit: 0,1%
Regelgenauigkeit: zw. Kanälen: >0,01% temperaturkompensiert
Strom: ± 3A
Netzanschluss: 220 … 240 Volt / 50 … 60 Hz
Leistungsaufnahme: < 1 W Stand-By, max. 400 W
Abmessungen: Breite 430 mm; Höhe 110 mm; Tiefe 360 mm
Gewicht: 18 kg

AV-Magazin.de

Test mit ART G3

„Die externe Zusatz-Stromversorgung mit einem EXP beflügelt den ART G3 zu nicht gekannten Höhen: Was das Gespann ART G3 und EPX alles aus CDs herausholen kann, hinterlässt den Zuhörer schlicht staunend. Eine Pilgerfahrt zur Musik.“

Download Testbericht

AV-Magazin.de

„In Verbindung mit dem Präzisionsnetzteil EPX ergibt sich ein audiophiler Bi-Turbo, der mir in diesem Moment alternativlos scheint.“

Download Testbericht

Dieser Klang macht süchtig. Da helfen zum Beispiel auch:
* Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand